Organisation und Ablauf der Regionalrunde 2018

Zeitlicher Ablauf

  • Bis zum 01.06.2018 brauchen wir von allen Standorten eine verbindliche Anmeldung. (hier finden Sie Informationen zum Anmeldeverfahren)
  • Vor den Sommerferien veröffentlichen wir die Standorte auf unserer Internetseite, Plakaten und Flyern.
  • Am 01.11.2018 endet die Anmeldefrist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Beachten Sie bitte, dass sich auch Schüler der ausrichtenden Schulen über unsere Website anmelden müssen, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.
  • Im November findet die Klausur für die Regionalrunde statt. Dazu erhalten Sie rechtzeitig per Post die Klausurvordrucke.
  • Die Klausur dauert zwei Stunden für die Klassen 5-8 und zweieinhalb Stunden für die Klassen 9-12.

Weitere Hinweise

  • Generell genügt es für die Durchführung, wenn Sie einen Raum und zwei Aufsichtspersonen stellen können.
  • Eine Kontaktperson soll ein Lehrer sein, der dann auch die Verantwortung trägt. Zur Organisation und Aufsicht können auch Schülerinnen und Schüler der Oberstufe oder andere Personen herangezogen werden.
  • Die Anzahl der Teilnehmer liegt erfahrungsgemäß zwischen 5 und 50 pro Standort. Jeder Standort kann aber angeben, wie viele Teilnehmer maximal betreut werden können.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen während der Klausur schriftlich Fragen zur Aufgabenstellung stellen (z. B. bei unbekannten Begriffen im Aufgabentext). Diese werden von der Klausuraufsicht beantwortet.
  • Ein Rahmenprogramm und Imbiss ist nur am Hauptstandort Karlsruhe vorgesehen.

Falls Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns gerne unter info@wettbewerbszirkel-bw.de.